Unternehmer-Blog

Existenzgründung ohne Eigenkapital? - Der Weg zum Bankkredit!

18. November 2020 / by Christopher Bieber

Es ist diese eine vielversprechende Geschäftsidee, die so noch niemand zuvor hatte. Der Markt wurde schon ausgekundschaftet, die Nachfrage ist da, die kreative Umsetzung steht, der Existenzgründer brennt…Doch wie finanziert man das alles überhaupt?

Existenzgründung ohne Eigenkapital? - Der Weg zum Bankkredit!

Manch einer mag auf sein eigenes finanzielles Polster oder spendable Freunde bzw. Familie zurückgreifen können, doch meistens führt der Weg an einem Kreditinstitut nicht vorbei.

Folgend ein paar Tipps zur gewünschten Finanzspritze:

  • Nicht nur bei der Hausbank fragen! Auch die Konkurrenz kann zu attraktiven Konditionen Geld anbieten.
  • Vorbereitungsdauer nicht unterschätzen! Vom Kennenlernen bis hin zu Bearbeitungszeiten können ein paar Monate ins Land gehen, bis das Geld tatsächlich auf dem Konto des Gründers ist.
  • Mit kaufmännischen Fähigkeiten punkten! Wer diese nicht hat, braucht entweder professionelle Unterstützung oder sollte sich diese aneignen. Banken verleihen Geld ungern an Quereinsteiger, die keine fundierten Kenntnisse haben.
  • Marketing ist das A und O! Mit einem gut durchdachten Businessplan und einer außergewöhnlich formulierten Geschäftsidee (USP) lässt sich eine Bank schnell ins Boot holen.
  • Eine gesunde Prise Realismus! Oft werden anfallende Kosten unterschätzt oder schlicht vergessen. Der gewünschte Kreditbetrag wird zu niedrig angesetzt und eine Nachfinanzierung ist nötig. Das ist bei Banken nicht nur ungern gesehen, es lässt den Gründer dazu noch unglaubwürdig wirken.

Offensichtlich birgt der Weg zum Bankkredit viele Stolpersteine, insbesondere, wenn man nicht aus der Finanzbranche kommt. In dem Dschungel aus Banken und Kreditformen kann man sich schnell verirren.

Damit Ihnen das nicht passiert und Ihrer Existenzgründung nichts im Wege steht, helfen wir Ihnen gern! Vereinbaren Sie doch einfach noch heute einen Termin mit uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Termin vereinbaren

P.S. Wenn der Kredit in trockenen Tüchern ist und das Gründen beginnen kann, ist es von Vorteil das Bankinstitut weiterhin auf dem Laufenden zu halten. Das können eine Einladung zur Geschäftseröffnung oder auch gelegentliche Zusammenfassungen über Erfolge und weitere Ziele sein. Transparenz ist die Basis einer guten Geschäftsbeziehung.

Topics: Liquiditätsbeschaffung, Blog, Startups, Selbstständig, Unternehmer, Kredit

Christopher Bieber

Verfasst von Christopher Bieber

Christopher Bieber ist Leiter einer der schnellst wachsenden Direktionen der Allfinanz Deutschen Vermögensberatung, mit 20 Vermögensberatern und rund 14.000 Kunden in Hamburg und Schleswig-Holstein.