Unternehmer-Blog

Gold als Investment - mit Sicherheit eine glänzende Idee

24. Juli 2019 / by Christopher Bieber

Gold übt seit Jahrtausenden Faszination auf die Menschheit aus. Es ist selten und gefragt, kann nicht künstlich hergestellt werden und bewahrt langfristig die Kaufkraft. Warum also nicht in Gold investieren?

 

Goldbarren

 

Gold hat sich seit mehr als 2500 Jahren bewährt. Im Gegensatz zu Papierwährungen wurde Gold in seiner Geschichte nie seiner Kaufkraft beraubt. Es ist daher eine gute Idee, einen angemessenen Anteil seines Geldes in Gold anzulegen, um sein Vermögen langfristig zu erhalten - oder, je nach Zeitpunkt, sogar zu vemehren.

Klar, auch Gold schwankt im Preis. Es hat seine Stabilität aber immer wieder uter Beweis gestellt. Nicht umsonst hat es einen Ruf als Krisenwährung - es eignet sich auch ausgezeichnet als Schutz vor Inflation.

 

 

Möchten auch Sie in Gold investieren? Dann ist der Geiger Goldsparplan Ihre Möglichkeit.
Kontaktieren Sie uns jetzt!

Termin vereinbaren

Topics: Blog, Investment

Christopher Bieber

Verfasst von Christopher Bieber

Christopher Bieber ist Leiter einer der schnellst wachsenden Direktionen der Allfinanz Deutschen Vermögensberatung, mit 20 Vermögensberatern und rund 14.000 Kunden in Hamburg und Schleswig-Holstein.