Unternehmer-Blog

Mitarbeiter binden - Altersvorsorge mit der Unterstützungskasse

8. Juli 2019 / by Christopher Bieber

Die Mitarbeiter tragen essentiell zum wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens bei, deshalb ist es wichtig, optimale Bedingungen für die Belegschaft zu schaffen. Dabei helfen oft schon kleine, aber bedeutsame Veränderungen.


 

Mitarbeiter binden

 

Damit Ihr Unternehmen im Wettbewerb um qualifizierte Mitarbeiter und Fachkräfte bestehen kann, müssen Sie sich etwas einfallen lassen, was Sie von anderen Arbeitgebern abhebt. Dies gilt natürlich auch dafür, eine enge Bindung bestehender Mitarbeiter zu fördern.

Eine geeigene Möglichkeit dafür ist die Unterstützungskasse - ein gesetzlich anerkannter Durchführungsweg der betrieblichen Altersversorgung in Deutschland. Über die Direktversicherung hinaus eignet sie sich insbesondere zur Versorgung von leitenden Angestellten oder geschäftsführenden Gesellschaftern mit überdurchschnittlich hohen Versorgungslücken.

 

Vorteile für den Arbeitgeber

  • Es ist kein Ausweis in der Bilanz nötig.
  • Durch Rückdeckungsversicherung ist das Nachhaftungsrisiko faktisch ausgeschlossen.
  • Insbesondere Führungskräfte und Geschäftsführer werden an das Unternehmen gebunden.
  • Die Arbeitgeberbeiträge sind steuer- und sozialversicherungsfrei.
  • Die Unterstützungskasse übernimmt Verwaltungsaufgaben.

 

Vorteile für den Arbeitnehmer

  • Sie kann zusätzlich zur Direktversicherung eingerichtet werden.
  • Es gibt keine Beitragshöchstgrenzen, was unbegrenzt steuerfreie Beiträge ermöglicht.
  • Es gibt keinen steuerlicher Lohnzufluss in der Ansparphase.
  • Die Besteuerung ist nachgelagert.
  • Bei Kapitalabfindung gilt eine vorteilhafte Fünftelungsregelung.
  • Unabhängig von der Ausschöpfung der Direktversicherung gilt eine Sozialversicherungsfreiheit bei Entgeltumwandlung bis 4% der BBG.

 

Sie möchten ein persönliches Beratungsgespräch vereinbaren?  Kontaktieren Sie uns jetzt!

Termin vereinbaren

Topics: Mitarbeiterbindung, Blog, Altersvorsorge, Betriebliche Altersvorsorge, Selbstständig, Unternehmer

Christopher Bieber

Verfasst von Christopher Bieber

Christopher Bieber ist Leiter einer der schnellst wachsenden Direktionen der Allfinanz Deutschen Vermögensberatung, mit 20 Vermögensberatern und rund 14.000 Kunden in Hamburg und Schleswig-Holstein.